Schnelle Lieferung ab Lager

Sharp Preise

Umfangreiche Produktpalette

Guthaben erwerben Möglichkeiten

Einfach zu bestellen

Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf jeden Vertrag zwischen Toko
    International BV und dem Abnehmer, in Bezug auf welche Verträge Toko International BV diese
    Allgemeinen Bedingungen für anwendbar erklärt hat.
  2. Die Anwendbarkeit eventueller Einkaufs- oder anderer Bedingungen des Abnehmers wird ausdrücklich
    abgelehnt.
  3. Sämtliche Angebote und Offerten sind unverbindlich.
  4. Angegebene Preise verstehen sich in Euro, exklusive BTW (ndl. MwSt.) und sind nach Maßgabe der zur
    Zeit des Angebots geltenden, kostenbestimmenden Faktoren. Bei Änderungen in der vorgenannten
    kostenbestimmenden Faktoren zwischen dem Zeitpunkt, an dem der Vertrag zustande kam und dem
    Zeitpunkt der Lieferung, hat Toko International BV das Recht, den ursprünglich angegebenen Preis zu
    ändern.
  5. Wenn vom Abnehmer einem von Toko International BV angestellten Vertreter ein Auftrag erteilt wird,
    entsteht einen verbindlichen Vertrag erst an dem Zeitpunkt, an dem der Auftrag von Toko International BV
    akzeptiert worden ist.
  6. Die von Toko International BV angegebenen Lieferzeiten sind nicht als Vertragsfristen für Leistungen zu
    betrachten.
  7. Zahlung erfolgt in bar oder innerhalb der auf der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist. Bei
    Nichtbeobachtung der Zahlungsfrist ist der Abnehmer, nachdem Abnehmer von Toko International BV
    mindestens einmal eine Aufforderung, innerhalb von einer angemessenen Frist zu zahlen erhalten hat, von
    Rechts wegen im Verzug. In jenem Fall ist der Abnehmer, ab dem Datum, an dem der zu zahlende Betrag
    fällig wurde, bis einschlieβlich den Zeitpunkt der Zahlung, verpflichtet, die gesetzlichen Zinsen zu zahlen.
    Daneben ist der Abnehmer verpflichtet, indem er im Verzug ist, alle Inkassokosten, sowohl gerichtliche als
    auch außergerichtliche Kosten, zu zahlen.
  8. Sämtliche gelieferten und noch zu liefernden Produkte bleiben das Eigentum der Toko International BV,
    bis sämtliche Forderungen, die Toko International BV dem Abnehmer gegenüber geltend macht oder
    machen kann, vollständig gezahlt worden sind (Eigentumsvorbehalt). So lange die Produkte nicht dem
    Abnehmer übereignet worden sind, darf der Abnehmer die Produkte nicht pfänden oder irgendwelche
    anderen Rechte in Bezug auf die Produkte an Drittparteien gewähren. Der Abnehmer ist verpflichtet, die
    Produkte, die unter Eigentumsvorbehalt geliefert wurden, mit der erforderlichen Sorgfalt und erkennbar als
    das Eigentum der Toko International BV zu verwahren.
  9. Beschwerden müssen Toko International BV innerhalb von 8 Tagen nach dem Eingang der Produkte
    schriftlich mitgeteilt werden. Nach dieser Frist werden Beschwerden nicht länger untersucht.
    Rücksendungen sind ausschließlich nach Genehmigung der Toko International BV gestattet. Bei Fehlern
    seitens Toko International BV übernimmt Toko International BV die Kosten der betreffenden
    Rücksendung, aber ausschließlich dann, wenn die Rücksendung den von Toko International BV erteilten
    Anweisungen entsprechend stattfindet.
  10. Wenn Toko International BV ihre Verpflichtungen dem Abnehmer gegenüber nicht entspricht durch höhere
    Gewalt, so haftet Toko International BV nicht für Schäden, die daraus für den Abnehmer entstehen. Unter
    höherer Gewalt wird unter anderem verstanden: Transportunterbrechungen durch zum Beispiel
    Wetterbedingungen; nicht oder nicht rechtzeitig erfolgte Lieferung von Produkten an Toko International
    BV von ihren Zulieferern; von den Behörden getroffenen Maßnahmen, durch die die tatsächlichen
    Umstände sich ändern.
  11. Toko International BV haftet nie für indirekte Schäden einschlieβlich Folgeschäden, Gewinnausfall,
    Verlust von Einsparungen und Schäden durch wirtschaftliche Nachteile.
  12. Wenn Toko International BV für irgendwelche Schäden haftpflichtig sein sollte, so beschränkt sich die
    Haftung der Toko International BV auf den Rechnungsbetrag, d.h. auf den Teil des Vertrags, auf den die
    Haftung Anwendung findet.
  13. Sämtliche Ansprüche gegen Toko International BV, die Toko International BV nicht innerhalb von einem
    Jahr nachdem sie entstanden, vorgelegt wurden, verfallen durch Verjährung.
  14. Offensichtliche Fehler oder Unrichtigkeiten auf der Website oder in Veröffentlichungen der Toko
    International BV sind nicht verbindlich für Toko International BV. Sämtliche Abbildungen und Angaben in
    Bezug auf Gewichte, Abmessungen, Farben, Angaben in Bezug auf den Einsatzbereich der Produkte, auf
    Preislisten, auf der Website, in Broschüren und Anzeigen werden mit größter Sorgfalt erstellt, gelten
    allerdings nur annähernd, und können nie Anlass für Schadenersatz und/oder Auflösung sein.
  15. Alle Verträge zwischen Toko International BV und dem Abnehmer unterliegen dem niederländischen
    Recht. Alle Streitigkeiten bezüglich Verträge zwischen dem Abnehmer und Toko International BV werden
    vom zuständigen Gericht im Bezirk des Niederlassungsorts der Toko International BV geschlichtet, sofern
    die gesetzlichen Bedingungen dies erlauben.